Themen/Schwerpunkte

Erfahren Sie mehr über die Themen und Schwerpunkte der Evangelischen Mission Weltweit.

© Foto: Diane-Joanis/pixabay

Unsere Themen

Publikationen & Medien

Themen aus Mission und weltweiter Ökumene stehen im Fokus der EMW-Publikationen und Medien.

Weitere Informationen ...

  • „Fragen der missionstheologischen Grundlegung und der weltweiten theologischen Ausbildung, der ganzheitlichen Mission und des interreligiösen Dialogs werden in der EMW u.a. bearbeitet. Darüber müssen wir sprechen. Deshalb ist es so wichtig, angemessene Formen der Kommunikation für unsere verschiedenen Zielgruppen zu entwickeln, damit die Anliegen der EMW-Mitglieder und unserer weltweiten Partner in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden können. Auch dafür setze ich mich als Direktor ein.“

    Rainer Kiefer
    Direktor

  • „Als eine christliche Organisation stehen wir in inhaltlicher und finanzieller Hinsicht für transparente Partner*innen-Beziehungen. Dafür setzen wir uns ein und arbeiten an dem Auftrag, einen fairen und gerechten Umgang mit den Mitteln aus Deutschland zum Wohle der Empfänger*innen in den Ländern der ökumenischen Partner gemeinsam zu gewährleisten.“

    Olaf Rehren
    Geschäftsführer

  • „Wer sich mit dem Nahen und Mittleren Osten und Afrika beschäftigt, erfährt, dass die kirchlichen Partner*innen akademisch fundierte Ausbildung für die Mitarbeitenden in den Kirchen anstreben. Dabei geht es auch darum, die Bildungschancen von Frauen zu fördern.“

    Almut Nothnagle
    Theologische Referentin

  • „Angesichts der immer größer werdenden kirchlichen und christlich-spirituellen Vielfalt lautet eine Hauptfrage für die Ökumene heute: Wie können die verschiedenen Glaubens-Perspektiven untereinander so miteinander kommunizieren, dass die Vielfalt der Perspektiven trotzdem glaubwürdig die Einheit des Heils bezeugt?“

    Eckhard Zemmrich
    Theologischer Referent

  • „Noch nie hat sich die Mission gescheut, die jeweils aktuellen Medien und Kommunikationsformen zu nutzen. Im Neuen Testament waren es die Episteln (Briefe), später Traktate, Nachrichtenblätter und Veranstaltungen. Heutzutage sind zu Radio und TV unzählige digitale Möglichkeiten hinzugekommen, um zu zeigen, wie wichtig die Arbeit der Kirchen weltweit ist, wenn die nachhaltigen Entwicklungsziele der Agenda 2030 zum Wohle der Menschen und der Schöpfung erreicht werden sollen.“

    Freddy Dutz
    Presse-Referentin

  • „Über Mission und Ökumene können wir sinnvoll nur kontextuell nachdenken – doch die Kontexte sind vielfältig und global miteinander verwoben. Die Unit Theologie & Ökumene beschäftigt sich damit, was wir in dieser globalen Verbundenheit miteinander lernen und was wir beitragen können.“

    Michael Biehl
    Theologischer Referent

  • „Kirche weltweit lebt von den Menschen, die sie gestalten. Ihr Engagement, ihre Herausforderungen, ihre Geschichten, das sind die Themen unserer Arbeit. Ob Text oder Bild, Print oder Online – multimediale Kommunikation bietet vielfältige Chance und Möglichkeiten, diese Geschichten zu erzählen und für die Themen der weltweiten Mission und Ökumene zu begeistern. Gemeinsam mit den EMW-Mitgliedern neue Formate auszuprobieren, Konzepte zu entwickeln und Kommunikation zu gestalten, das begeistert mich an meiner Arbeit.“

    Corinna Waltz
    Chefredakteurin/Medien-Referentin

    Evangelische Mission Weltweit

    Die EMW ist eine Gemeinschaft von evangelischen Kirchen, Werken und Verbänden in Mission und Ökumene. Neun Missionswerke, fünf Freikirchen, fünf Verbände und die Evangelische Kirche in Deutschland bilden den Dachverband der evangelischen Missionswerke. Gleichzeitig agiert die EMW als Fachverband für ökumenische Weltmission und Missionstheologie für Mitglieder und assoziierte Organisationen.

    Über uns

    Der EMW-Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter, um immer informiert zu sein.